Ransmayr

Atlante di un uomo irrequieto - Christoph Ransmayr  eBooks & eLearning

Posted by Maroutan at Aug. 10, 2016
Atlante di un uomo irrequieto - Christoph Ransmayr

Atlante di un uomo irrequieto - Christoph Ransmayr
Italian | 2015 | 361 Pages | ISBN: 880703168X | EPUB | 563.17 KB

"Ho visto…": così iniziano tutti i settanta episodi di questa narrazione; lo sguardo partecipe e al tempo stesso distaccato di Ransmayr guida il lettore attraverso continenti, epoche, paesaggi del nostro pianeta vicini e lontanissimi, dai vulcani di Giava ai ghiacci del Polo Nord, dalle rapide del Mekong alla corrente del Danubio, dai passi dell'Himalaya all'isola degli ammutinati del Bounty. La concatenazione dei racconti crea una nuova geografia mentale del mondo, che in un susseguirsi di immagini vertiginose fotografa la vita, la morte e il destino dell'uomo sotto tutte le latitudini.
Bericht am Feuer: Gespräche, E-Mails und Telefonate zum Werk von Christoph Ransmayr

Christoph Ransmayr, "Bericht am Feuer: Gespräche, E-Mails und Telefonate zum Werk von Christoph Ransmayr"
2014 | German | ISBN-10: 3100629531 | 320 pages | EPUB | 2 MB
Unter der Oberfläche/ Under the Surface: Mit Beiträgen von/With contributions by Christoph Ransmayr and Wolf D. Prix

Manfred Wakolbinger, "Unter der Oberfläche/ Under the Surface: Mit Beiträgen von/With contributions by Christoph Ransmayr and Wolf D. Prix"
2012 | German, English | ISBN-10: 3709110742 | 179 pages | PDF | 44 MB

Christoph Ransmayr - Die letzte Welt  

Posted by thingska at Oct. 26, 2011
Christoph Ransmayr - Die letzte Welt

Christoph Ransmayr - Die letzte Welt
Genre: Fantasy | Time: 09:18:17 | Publisher: Argon Verlag | ISBN: 3866104316 | 4. April 2008
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 128 kbps | 526.78 MB

Als Christoph Ransmayrs Roman "Die letzte Welt" 1988 erschien, wurde er von der Kritik gefeiert wie kaum ein anderer - wegen seiner poetischen, rhythmischen Sprache, wegen seiner stilistischen Eleganz, aber auch wegen seiner bildmächtigen Traum- und Alptraumwelten. In diesem Roman ist die Verbannung des römischen Dichters Ovid durch Kaiser Augusts im Jahre 8 n. Chr. der historisch fixierte Ausgangspunkt einer phantasievollen Fiktion…
Christoph Ransmayr - Die Schrecken des Eises und der Finsternis

Christoph Ransmayr - Die Schrecken des Eises und der Finsternis
Genre: Action, Abenteuer | Time: 06:48:55 | Publisher: Universal Music | ISBN: 3829113897 | 24. Februar 2004
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 128 kbps | 385.84 MB

Im Zentrum dieses faszinierend vielschichtigen Abenteuerromans steht der authentische Bericht über das Schicksal einer österreichisch-ungarischen Nordpolexpedition im Jahre 1873. Dieser ist kunstvoll verknüpft mit der fiktiven Geschichte eines jungen Mannes, der ein brennendes Interesse für die Hinterlassenschaft dieser Expedition gefaßt hat und schließlich aufbricht, sie in Wirklichkeit nachzuvollziehen: er verliert sich in den Eislandschaften Spitzbergens.