Cormac Mcarthy

Cormac McCarthy - Child of God  eBooks & eLearning

Posted by rotten comics at Jan. 12, 2016
Cormac McCarthy - Child of God

Cormac McCarthy - Child of God
1993 | ISBN: 0679728740 | English | 208 pages | EPUB | 1.7 MB

Cormac McCarthy - Cities of the Plain: Border Trilogy (3)  eBooks & eLearning

Posted by rotten comics at Dec. 30, 2015
Cormac McCarthy - Cities of the Plain: Border Trilogy (3)

Cormac McCarthy - Cities of the Plain: Border Trilogy (3)
1999 | ISBN: 0679747192 | English | 292 pages | EPUB | 1.8 MB

Cormac Mac Art - Band 2 - Die Insel der Schwerter  Comics

Posted by Mendose at July 24, 2014
Cormac Mac Art - Band 2 - Die Insel der Schwerter

Cormac Mac Art - Band 2 - Die Insel der Schwerter
German | CBR | 44 pages | 107 MB

Cormac Mac Art - Band 1 - Tempel des Grauens  Comics

Posted by Mendose at July 14, 2014
Cormac Mac Art - Band 1 - Tempel des Grauens

Cormac Mac Art - Band 1 - Tempel des Grauens
German | CBR | 34 pages | 104 MB

Cormac McCarthy - Die Straße (Re-Upload)  eBooks & eLearning

Posted by thingska at April 18, 2013
Cormac McCarthy - Die Straße (Re-Upload)

Cormac McCarthy - Die Straße
Time: 07:42:00 | Publisher: Parlando Edition | ISBN: 3935125755 | 13. Juli 2007
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 128 kbps | ~424 MB

Ein Vater und sein Sohn wandern durch ein verbranntes Amerika. Nichts bewegt sich in der zerstörten Landschaft, nur die Asche im Wind. Es ist eiskalt, der Schnee grau. Ihr Ziel ist die Küste, obwohl sie nicht wissen, was sie dort erwartet. Sie haben nichts als einen Revolver mit zwei Schuss Munition, ihre Kleider am Leib, eine Einkaufskarre mit der nötigsten Habe - und einander. "Die Straße" ist die bewegende Geschichte einer Reise, die keine Hoffnung lässt, nur die verzweifelte Liebe des Vaters zu seinem kränkelnden Sohn.

Cormac McCarthy - Kein Land für alte Männer (Re-Upload)  eBooks & eLearning

Posted by thingska at April 18, 2013
Cormac McCarthy - Kein Land für alte Männer (Re-Upload)

Cormac McCarthy - Kein Land fur alte Manner
Time: 08:28:00 | Publisher: Parlando Edition | ISBN: 3935125860 | 7. April 2008
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 192 kbps | ~696 MB

Hobby-Jäger Bill Moss findet bei einem morgendlichen Ausflug in der texanischen Wüste drei zerschossene Geländewagen. Drinnen sitzen Tote, aus einer aufgeschnittenen Tüte rieselt Heroin. Ein Stück weiter, entlang einer Blutspur, noch eine Leiche, die einen Koffer mit 2,4 Millionen Dollar darin umklammert. Einer schlechten Eingebung folgend, nimmt Moss den Koffer mit und macht prompt den Fehler, in der Nacht zurückzukehren, um seine Spuren zu verwischen. Da warten bereits mit MPs bewaffnete Gangster auf ihn. Zwar kann er entkommen, doch nun jagt eine ganze Bande von Killern den Jäger, namentlich ein Psychopath namens Chigurh ein Mann mit ethischen Prinzipien: Er tötet, selbst wenn die Gründe sich erledigt haben…

Cormac McCarthy - Kein Land für alte Männer  eBooks & eLearning

Posted by thingska at Dec. 27, 2011
Cormac McCarthy - Kein Land für alte Männer

Cormac McCarthy - Kein Land für alte Manner
Genre: Krimi, Thriller | Time: 08:28:00 | Verlag: Parlando | ISBN: 3935125860 | 7. April 2008
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 192 kbps | 718.13 MB

Hobby-Jäger Bill Moss findet bei einem morgendlichen Ausflug in der texanischen Wüste drei zerschossene Geländewagen. Drinnen sitzen Tote, aus einer aufgeschnittenen Tüte rieselt Heroin. Ein Stück weiter, entlang einer Blutspur, noch eine Leiche, die einen Koffer mit 2,4 Millionen Dollar darin umklammert. Einer schlechten Eingebung folgend, nimmt Moss den Koffer mit und macht prompt den Fehler…

Cormac McCarthy - Die Straße  eBooks & eLearning

Posted by thingska at Jan. 2, 2011
Cormac McCarthy - Die Straße

Cormac McCarthy - Die Straße
Genre: Roman | Time: 07:30:00 | Publisher: Parlando Edition Christian Bruckner | ISBN: 3935125755 | 13. Juli 2007
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 128 kbps | 435.07 MB | FileServe, Filesonic

Ausgezeichnet mit dem Pulitzer-Preis! Die Welt nach dem Ende der Welt.
Ein Vater und sein Sohn wandern durch das verbrannte Amerika. Sie haben nichts als einen Revolver mit zwei Schuss Munition, ihre Kleider am Leib, eine Einkaufskarre mit der nötigsten Habe - und sie haben sich.Die Straße ist ein Roman über das Schlimmste und Beste, zu dem die Menschheit fähig ist: ultimative Zerstörung, verzweifeltes Durchhaltevermögen und die Zärtlichkeit und Zuneigung, die uns im Angesicht der Vernichtung Kraft zum Überleben gibt.

Cormac McCarthy (Bloom's Modern Critical Views)  eBooks & eLearning

Posted by cifra7 at June 20, 2009
Cormac McCarthy (Bloom's Modern Critical Views)

Cormac McCarthy (Bloom's Modern Critical Views)
Publisher: Chelsea House Publications | ISBN: 1604133953 | edition 2009 | PDF | 216 pages | 5,26 mb

Through a series of vivid and critically acclaimed novels, including "Blood Meridian", "All the Pretty Horses", "No Country for Old Men", and "The Road", Cormac McCarthy has established himself as a major voice in American fiction of the late 20th and early 21st centuries. His works are marked by piercing explorations of the nature of evil and the uncontrollable forces that often govern human lives. This new edition offers a fresh selection of full-length critical essays discussing the multifaceted novels of this American master, as well as an editor's note from literary scholar Harold Bloom, a chronology, a bibliography, and notes on the contributors.

Cormac McCarthy - The Road  eBooks & eLearning

Posted by Vedart at May 20, 2009
Cormac McCarthy - The Road

Cormac McCarthy, «The Road»
Cormac McCarthy | ISBN-10: 0307265439 | 2007 | English | MP3 (64kb/s) | 173 MB

A man and his young son traverse a blasted American landscape, covered with "the ashes of the late world." The man can still remember the time before. The boy knows only this time. There is nothing for them but survival- they are "each other's world entire"- and the precious last vestiges of their own humanity. At once brutal and tender, despairing and rashly hopeful, spare of language and profoundly moving, The Road, is a fierce and haunting meditation on the tenuous divide between civilization and savagery, and the essential, sometimes terrifying power of filial love. It is a masterpiece.

Read by Tom Stechschulte.